Samstag, 23. November 2013

Fangirl

Davon wollte ich euch ja schon lang erzählen!
Kennt ihr blackmilk clothing? Ich kann hier mit meinem Handy leider keine Links einfügen. Es ist aber eine Australische, für meine Verhältnisse sehr teure, sehr coole Hipstermarke.
Und auch wenn mir ein Ewok-Kleid für 90€ oder eine Mittelerdeleggins doch irgendwie immer zu teuer war, kam vor ein paar Monaten DIE Kollektion heraus, der mein kleines für Harry Potter schlagendes Herz nicht widerstehen konnte *u*
Schnatzleggins, Deathly Hallows Kleid, Hausfarbenleggins.... *seufz*
Ich habe mich dann schließlich für ein Kleid mit einem Druck der Karte des Rumtreibers (auf der übrigens eine falsche Lateinische Sentenz draufsteht, wenn mich nicht alles täuscht) und eine Art Weasley's zauberhafte Zauberscherze Merchandise Shirt entschieden.
Und was soll ich sagen? Ich LIEBE die beiden!!! Vor allem weil sie, wie ich mal ganz unbescheiden bemerken darf, gar keine schlechte Figur zaubern ;)
Und wenn ich nicht auch noch 70€ (!!!!!?????!!!!!????) Zoll hätt zahlen müssen, würde ich mir doch demnächst doch noch das ein oder andere Teil von denen zulegen.

Kommentare:

  1. Hej,
    Die Sachen, die du hast sind ja wirklich toll. Die Herr der Ringe Klamotten finde ich von der Marke nicht so dolle. Das Weasley-shirt ist wirklich toll!
    Welchen Zauberstab hast du denn? :D

    Lg Kat

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden Klamotten sind wirklich zauberhaft. :)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen, aber der Zoll tut echt weh! :(

    AntwortenLöschen