Samstag, 16. November 2013

Märchenstunde

Ein kleines Lebenszeichen:
Letzt Woche war ich auf eine Taufe in der riesigen Familie meines Freundes eingeladen.
Auch wenn ich den Täufling und seine Eltern noch nicht soo gut kenne, wollte ich trotzdem eine Kleinigkeit verschenken. Am besten natürlich was Selbstgemachtes.
Ich hab dann beim H&M zwei graue Jerseyoberteile gekauft und aus schwarzem Filz zwei Märchenmotive im Scherenschnittstil gemacht und die drauf gestickt.
Es war dann doch bisschen mehr Arbeit, als ich dachte, vor allem das Ausschneiden des Rotkäppchenbilds war nervenaufreibend.
Am Anfang dachte ich mir, dass ich das ganze dann auch noch in groß für mich machen könnte, hab das  dann danach gleich wieder verworfen *lach*
Mit dem Ergebnis bin ich aber sehr zufrieden. Vor allem, dass die Oberteile nicht, wie zunächst beabsichtigt, weiß, sondern graumeliert sind, finde ich besonders hübsch!

Den Wolf hat übrigens zur Hälfte mein Freund aufgestickt *verliebt*

Kommentare:

  1. Das ist wirklich gut gelungen. So viel Geduld hätte ich nie.

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist total schön, da wäre ich nie drauf gekommen. Darf ich mir die für eine Erwachsenenversion für mich klauen? ^^

    AntwortenLöschen
  3. Die T-Shirts sind unglaublich niedlich!
    Und sollte es hedgefairy tatsächlich gelingen, eine Erwachsenenversion zu klauen, würde ich sie wohl aus zweiter Hand entwenden müssen. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, schön geworden! :D
    Nächstes Mal: Schau mal nach Flockfolie, die kann man sehr gut ausschneiden und dann aufbügeln, dann hast du die Mühe mit dem Aufsticken nicht. Ich hab das auch schon sehr erfolgreich ausprobiert (müsste auch irgendwo in meinem Blog zu finden sein)
    Solche Folie meine ich:
    http://www.ebay.de/itm/260296642988?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    AntwortenLöschen
  5. Die sind toll geworden! Sowas würde ich in einer Erwachsenenversion sicher auch tragen.
    Ich hoffe nur der Filz hält. Normaler Bastelfilz ist oft nicht waschbar und waschbarer ist bei mir schon fürchterlich ausgeblutet, da war die ganze Arbeit dann umsonst gewesen. Hoffe bei dir ist es nicht so.

    AntwortenLöschen